Photovoltaik aus der Region für die Region

Die Sonne macht mit bei der Energiewende

Photovoltaikanlage Feilheck

Photovoltaik ist ein wesentlicher Bausein für Klimaschutz und Energiewende in Heidelberg und der Region - und daher auch ein fester Baustein unserer Energiekonzeption 2020/2030.

  • Unsere erste Photovoltaik-Anlage haben wir 1990 in Betrieb genommen: auf dem Dach des Schalthauses Nord als eine der ersten Anlagen in ganz Heidelberg.
  • Seit 2001 bauen wir Photovoltaik-Anlagen, die durch Einnahmen aus dem Produkt heidelberg GREEN bzw. seinen Vorläufern fox bzw. heidelberg energreen bezuschusst sind.
  • Jährlich kommen neue Anlagen hinzu, teilfinanziert durch diese Mittel. Im jährlichen Verwendungsbericht zeigen wir, welche Anlagen wir im vergangenen Jahr mit heidelberg GREEN-Mitteln gefördert haben.
  • Seit einigen Jahren sorgen wir immer öfters auch zusammen mit unseren Kunden für mehr Photovoltaik in der Region: über unseren  Service heidelberg ENERGIEDACH sowie über heidelberg MIETERSTROM, ein Angebot für Vermieter und Mieter. Denn unsere Kunden sind unsere Partner in der Energiewende
  • Ende 2019 waren insgesamt 152 Anlagen mit einer Leistung von 5 Megawatt installiert.
  • Bis Ende 2024 wollen wir noch einmal nachlegen und zehn Megawatt installierte Leistung an Photovoltaik in Heidelberg und der Region erreichen. Dazu sind mehrere größere Anlagen vor allem auf Dächern öffentlicher Gebäude geplant.
  • Parallel bauen wir in der Gesellschaft Trianel Wind und Solar zusammen mit anderen Stadtwerken bundesweit Sonnen- und Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 14 Megawatt bis Ende 2024 aus. Bis 2030 ist über die neue Gesellschaft sogar ein anteiliger bundesweiter Ausbau von Wind- und Sonnenenergie von rund 24 Megawatt für Heidelberg geplant.

Gerne stellen wir Ihnen einige unserer Anlagen vor...

Photovoltaik auch für Sie?

Die Stadtwerke Heidelberg unterstützen Bauherren und Immobilienbesitzer mit verschiedenen Planungshilfen auch bei der Entscheidung für PV.

  • Solaranlagenrechner: Hier können Sie ermitteln, ob sich ein Solardach für Sie lohnt.
  • Solardachkataster Heidelberg: Dieses Tool zeigt, ob Ihr Hausdach für Solaranlagen geeignet ist. Außerdem liefert es einfach und kostenlos erste Planungsdaten.

Unsere Services für Ihre PV-Anlage

Seien Sie unser Partner in der Energiewende: Bauen Sie zuammen mit uns Photovoltaik ind er Rgeion aus - für mehr Unabhängigkeit und eine nachhaltige Energieversorgung: 

  •  Mit heidelberg ENERGIEDACH bieten wir Ihnen einen komfortablen Service für eine Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach - und das ganz ohne Aufwand und ohne eigene Investition bzw. zusätzlichen Kredit.
  • Auch Mieter können bei uns Solarstrom vom Dach ihres Hauses beziehen - wenn sich ihr Vermieter an unserem heidelberg MIETERSTROM beteiligt.
  • Wir sind außerdem Ihr Ansprechpartner, wenn Sie einen Antrag auf Anschluss Ihrer Solaranlage stellen und Sie ihre EEG-Vergütung ermitteln lassen möchten.

Ihre Ansprechpartner

Nicolas Klee

Ansprechpartner für heidelberg MIETERSTROM:
Nicolas Klee
Telefon: 06221 513 - 2620
nicolas.klee@swhd.de

Patrick Schwarz

Ansprechpartner für heidelberg ENERGIEDACH:
Patrick Schwarz
Telefon: 06221 513 - 2620
patrick.schwarz@swhd.de

Ansprechpartner für den Anschluss und die Vergütung Ihrer Solaranlage:
Jochen Wagner
Telefon: 06221 513 - 4149
jochen.wagner@swhd.de

Torsten Müller
Telefon: 06221 513 - 2374
torsten.mueller@swhd.de

Infos und Downloads

100-prozentiger Ökostrom, zertifiziert mit dem Grünen Strom Label Gold: Damit unterstützen Sie den Ausbau erneuerbarer Energien in Ihrer Region.

Verwendungsnachweis 2018

So viele Photovoltaikanlagen wurden im letzten Jahr mit heidelberg GREEN gefördert

heidelberg ENERGIEDACH

Eine intelligente und komfortable Lösung für alle, die unabhängig von den Energiemärkten sein und wenig Zeit und fianziellen Aufwand investieren möchten.

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr. Kunden-Hotline: 0800 513 513 2

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 513 - 3333