Hausanschluss-Preise

Strom 

Baukostenzuschuss für das Stromnetz (Niederspannungsnetz und Mittelspannungsnetz) 

Pos. Leistung Niederspannungsnetz                                         €/kW netto € inkl. ISt
1 Baukostenzuschuss
Preis pro kW
68,73 81,79

 

Pos. Leistung Mittelspannungsnetz                                           €/kW netto € inkl. ISt
2 Baukostenzuschuss
Preis pro kW
97,00 115,43

Versorgungsbereich Heidelberg und Eppelheim;
für Hausanschlüsse bis 39 kW (63 A), abgezweigt aus dem Niederspannungsnetz im erdverlegten Kabelbereich

Pos. Leistung netto (€) brutto (€)
inkl. 19% USt
1 Erdverlegter Hausanschluss bis 10 m Länge
im Privatgrundstück ab Grundstücksgrenze
2.700 3.213
2 Längenzuschlag
je 10 m Mehrlänge
200 238
3 Minderung
bei unbefestigter Oberfläche im öffentlichen Straßenbereich
- 250 - 297,50

Hausanschlüsse > 39 kW (63 A) werden nach Material- und Zeitwaufwand angeboten.


Hausanschluss- und Demontagekosten im Versorgungsbereich Heidelberg und Eppelheim;
für Hausanschlüsse bis 39 kW (63 A), abgezweigt aus dem Niederspannungsnetz im erdverlegten Kabelbereich

Pos. Leistung netto (€) brutto (€)
inkl. 19% USt
1 Netzanschlüsse in vorgenanntem Leistungsbereich
ohne Kabelbau

Sicherungswechsel
390,00 464,10
2 Demontage des Hausanschlusses
Diese Kosten können sich aufgrund der Gegebenheiten
vor Ort ändern.
1.800,00 2.142,00

Hausanschlüsse > 39 kW (63 A) werden nach Material- und Zeitwaufwand angeboten.


Hausanschlusskosten für Stromnetzanschlüsse 50-156 kW (80-250 A) im Versorgungsbereich Heidelberg und Eppelheim

Pos. Leistung €/kW*m
netto
€/kW*m
inkl. 19% Ust
1 Netzanschlüsse in vorgenanntem Leistungsbereich
mit Kabelbau

Sicherungswechsel
2,00 3,31

• Die Angebote für Netzanschlüsse mit Kabelbau basieren auf einer Pauschale von 2,00 EUR / kW * m.
• Die Anschlüsse werden am nächstmöglichen Netzverknüpfungspunkt abgenommen.
• Die im Angebot genannte Längenbasis bezieht sich auf ein grob skizziertes Längenmaß.
• Die Schlussrechnung erfolgt nach tatsächlich verlegter Kabellänge.

Baustrom

Gas

Versorgungsbereich Heidelberg, Eppelheim, Dossenheim, Leimen, Sandhaussen, Wiesloch, Nußloch;
für Hausanschlüsse bis DN 50

Pos.

Leistung

netto (€)

brutto (€) 
inkl. 19% USt

1 Erdverlegter Hausanschluss bis 10 m Länge
im Privatgrundstück ab Grundstücksgrenze
3.500 4.165
2 Längenzuschlag
je 1 m Mehrlänge
70 83,30
3 Minderung
bei unbefestigter Oberfläche im öffentlichen Straßenbereich
- 700 - 833

Hausanschlüsse > DN 50 werden nach Material- und Zeitaufwand angeboten

Preisblätter zu den ergänzenden Bedingungen zur Niederdruckanschlussverordnung (NDAV) 

Fernwärme

+++ Seien Sie schnell +++
Bei der Fernwärme bieten wir allen Kunden, die sich anschließen lassen, während wir die Fernwärme-Versorgungleitung verlegen, eine Sprinterprämie an. Damit belohnen wir entschlossenes Handeln. Und Sie ersparen sich und Ihren Nachbarn doppelte Aufgrabungen.

Versorgungsbereich Heidelberg, Eppelheim;
für Hausanschlüsse bis DN 65

Pos. Leistung netto (€) brutto (€)
inkl. 19% USt
1 Erdverlegter Hausanschluss bis 10 m Länge
im Privatgrundstück ab Grundstücksgrenze
3.900 4.641
2 Innenverlegter Hausanschluss
bis 10 m Länge
2.900 3.451
3 Längenzuschlag
je 1 m Mehrlänge
190 226,10
4 Sprinterprämie
bei Anschluss im Zuge der Neuverlegung einer Verteilleitung
(Auszahlung nach Inbetriebnahme)
-1.500,00 -1.785,00
5 Aktionspreise
projektbezogen auf Anfrage

Hausanschlüsse > DIN 65 werden nach Material- und Zeitaufwand angeboten.

Preisblatt Netzanschlusskosten Fernwärme

Preisblatt: Arbeiten an Kundenanlagen in der Fernwärmeversorgung

Für Anschlüsse in Neubaugebieten gelten separate Preisblätter:

Bei Anschlüssen von Industriegewerbe und Großkunden werden Einzelvereinbarungen auf Basis einer Wirtschaftlichkeitsberechnung durchgeführt.


Bitte beachten Sie

Alle oben genannten Leistungen für einen Strom-, Gas- oder Fernwärmeanschluss enthalten:

  • Erstellung des Hausanschlusses, gerechnet vom Abzweig Niederspannungsnetz bis zur Hausanschlusssicherung (bei Strom) bzw. vom Verteilungsnetz bis zur ersten Hauptabsperreinrichtung (bei Gas und Fernwärme)
  • Kosten der ersten Inbetriebnahme bei der Fernwärme

 Die oben genannten Leistungen für einen Strom-, Gas- oder Fernwärmeanschluss enthalten nicht:

  • Tiefbau im Privat-Grundstück (unter Einhaltung der von Stadtwerken Heidelberg Netze mitgeteilten technischen Vorgaben)
  • Mauerdurchführung (Herstellen und Wiederverschließen)

Wasser

Gültig seit 1.1.2018;
Position 1-2: Preise der Stadtbetriebe Heidelberg*
Position 3: Preise der Stadtwerke Heidelberg Netze*

Position  Leistung netto (€) brutto (€)
inkl. 7% USt
1
Neuanschluss erstmalige Versorgung des Grundstücks Wasserversorgung-Beitragssatzung vom 23.4.2013; gem. § 11
1.1 Beitragssatz bei erstmaliger Versorgung des Grundstücks nach Wasserversorgung-Beitragssatzung vom 23.4.2013; gem. § 11
1.1.1 je m² Grundstücks- und Geschossfläche 3,35 3,58
1.2 Hausanschlusskosten im Grundstück gem. § 15 Wasserversorgungssatzung (WVS) vom 28.7.2010 (ohne Grabarbeiten, Mauerdurchbruch und Löschwasserbedarf)
1.2.1 bis DN 50
1.2.1.1 Grundbetrag 1.000,00 1.070,00
1.2.1.2 je Meter Leitungslänge 60,00 64,20
1.2.2 bis DN 80
1.2.2.1 Grundbetrag 1.900,00 2.033,00
1.2.2.2 je Meter Leitungslänge 65,00 69,55
1.2.3 > DN 80 nach Aufwand
 2 Wiederanschluss/Änderung des Anschlusses
 2.1 Hausanschlusskosten gem. Wasserversorgungssatzung (WVS) vom 28.7.2010 (ohne Grabarbeiten, Mauerdurchbruch und Löschwasserbedarf)
2.1.1 bis DN 50
2.1.1.1 Grundbetrag im öffentlichen Bereich (befestigt) 2.200,00 2.354,00
2.1.1.2 je Meter öffentlicher befestigter Rohrgraben 635,00 679,45
2.1.1.3 Grundbetrag im Grundstück 1.000,00 1.070,00
2.1.1.4 je Meter Leitungslänge im Grundstück 60,00 64,20
2.1.2 bis DN 80
2.1.2.1 Grundbetrag im öffentlichen Bereich (befestigt) 2.200,00 2.354,00
2.1.2.2 je Meter öffentlicher befestigter Rohrgraben 635,00 679,45
2.1.2.3 Grundbetrag im Grundstück 1.900,00 2.033,00
2.1.2.4 je Meter Leitungslänge im Grundstück 65,00 69,55
2.1.3 > DN 80 nach Aufwand
2.2 Demontage Wasserhausanschluss an Hauptleitung 2.400,00 2.568,00
2.3 Montage eines 2. Wasserzählerbügels
2.3.1 Neubau 610,00 652,70
2.3.2 Altbestand 830,00 888,10
2.4 Einbau von Verbundzähleranlagen auf Anfrage
2.5 Inbetriebsetzung von Verbundzähleranlagen und Großwasserzählern auf Anfrage
3 Zusatzauftrag netto (€) brutto (€)
inkl. 19 % Ust
3.1 Wasserrohrgraben innerhalb Grundstück je Meter 180,00 214,20
3.2 Kernbohrung bis DN 100, bis 40 cm je Stück 390,00 464,10
3.3 EWE-Schacht inkl. Einbau Qn 2,5 850,00 1.011,50
3.4 EWE-Schacht inkl. Einbau Qn 6 950,00 1.130,50

* Die Stadtwerke Heidelberg Netze haben die technische Betriebsführung in der Wasserversorgung für die Stadtbetriebe Heidelberg inne.

Unsere Dienstleistungen für Bauherren - Broschüre

In dieser Broschüre finden Hauseigentümer und Bauherren alle Services rund um Hausanschlüsse.

Für Ihre Sicherheit: Gasanlage regelmäßig prüfen

Aktuelle Baustellen

Rohre

Mehr Infos und Ansprechpartner zu unseren Baustellen im Netzgebiet...

 

Störung melden

Verbundleitstelle

Haben Sie eine Störung zu melden?
Unsere Verbundleitstelle kümmert sich darum.

Kundenzentrum

06221 513 2295


Rechte Seite Dienstleistungen

Geöffnet und erreichbar:
Mo. bis Fr.: 8 - 16 Uhr
Do.: 8 - 18 Uhr

Kurfürsten-Anlage 42-50
69115 Heidelberg

Kunden-Hotline:     0800 513 513 2

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr.

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.

  • Produkte
  • Service
  • Verantwortung
  • Über uns