Corona-Sonderbetrieb im Gisela-Mierke-Bad 

Wir freuen uns, Ihnen das Gisela-Mierke-Bad wieder für den öffentlichen Badebetrieb zur Verfügung stellen zu können. Aus Gründen des Gesundheitsschutzes gelten eine Reihe von Einschränkungen und Regelungen. Informieren Sie sich vorab, um sich gut auf Ihren Badbesuch einrichten zu können.

Bitte auf das Bild klicken - nutzen Sie die neusten Versionen der Browser Chrome, Firefox, Edge oder Safari

Zum gesundheitlichen Schutz aller kann das Gisela-Mierke-Bad nur nach Online-Reservierung besucht werden. Bitte geben Sie unbedingt den Namen jeder Person an (auch von Kindern), die das Bad besuchen und wählen Sie im ersten Schritt Ihren Besuchstag (Mi-Fr oder Sa/So) unter "Leistung" aus. Die Wochentage finden Sie in der oberen Kästchen-Reihe; die Wochenendtage (Sa/So) in der unteren. Bitte klicken Sie zur Auswahl in das leere Feld rechts oben.

Und so geht's:

  • Maximal drei Tage im Voraus können Sie pro Tag Tickets für bis zu sechs Personen reservieren. Bitte achten Sie darauf, dass Tickets für Kinder und Ermäßigte separat zu den Erwachsenen-Tickets gebucht werden müssen.
  • Wählen Sie die gewünschten Leistungen aus (Mi-Fr oder Sa/So bzw. sowie Art der Besuchergruppe Erwachsene – Ermäßigte – Kinder bis 5 Jahre oder mit Personen mit Schwerbehinderung). Achtung: Möchten Sie für Sa/So buchen, haben aber im ersten Schritt Mi-Fr gewählt, so können Sie im zweiten Schritt keine Wochenendtage auswählen - gehen Sie in diesem Fall bitte wieder einen Schritt zurück und wählen Sie die Leistung Sa/So.
  • Klicken Sie auf „Zeit wählen“.
  • Geben Sie an, für wie viele Personen Sie genau diese Art von Leistung (Besuchstag und Besuchergruppe) buchen.
  • Wählen Sie das Datum und den gewünschten Zeitblock aus. In der Zeit zwischen den Zeitblöcken finden Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten statt.
  • Rechts sehen Sie Ihre Reservierung in der Übersicht. Klicken Sie darunter auf „Weiter“.
  • Bitte füllen Sie zudem das Online-Formular mit den persönlichen Angaben aus. 
  • Klicken Sie auf „Jetzt buchen“.
  • Anschließend erhalten Sie eine verbindliche Bestätigungs-E-Mail zu Ihrer Reservierungsanfrage. Die Tickets erhalten Sie unter Vorlage der Reservierung (Ausdruck oder Anzeige auf Handy) an der Kasse vor dem Bad. Bitte nennen Sie Ihren Namen, damit die Reservierung zugeordnet werden kann.
  • Bitte beachten Sie, dass ein Eintausch der Reservierung gegen ein Ticket in der ersten halben Stunde des gebuchten Zeitblocks an den Kassen möglich ist. Die Kasse bleibt geöffnet. So wird die Einlasssituation vor dem Bad entzerrt.

Bei Fragen zur Online-Reservierung wenden Sie sich bitte während der Öffnungszeiten mittwochs, freitags, samstags und sonntags an die Mitarbeiter vor Ort oder telefonisch an 06221 755 051, außerhalb dieser Zeiten per E-Mail an hallenbad@eppelheim.de.

Zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten müssen wir Ihre Daten vier Wochen speichern. Danach werden sie gelöscht.

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung beim Gesundheitsschutz!

Preise 

Die aktuelle Gebührenordnung der Stadt Eppelheim für das Gisela-Mierke-Bad finden Sie hier.

Fragen und Antworten zum "Corona-Sonderbetrieb" im Gisela-Mierke-Bad 

"Corona-Sonderbetrieb" 

Wie sieht der „Corona-Sonderbetrieb“ aus?

Wie viele Besucher dürfen gleichzeitig ins Bad bzw. ins Becken?

Was kann jeder selbst tun, damit der Badebetrieb trotz schwieriger Bedingungen gelingt?

Was muss ich als Gast im Bad beachten?

Darf ich mich im Außenbereich bzw. im Hallenbad aufhalten?

Öffnungszeiten, Preise und Tickets  

Wie sind die Bäder geöffnet, zwischen welchen Zeitblöcken kann man wählen?

Wann ist Warmbadetag?

Wie teuer ist der Eintritt?

Kann ich das Bad mit vorhandenen Eintrittskarten bzw. Mehrfachkarten und Familienkarten betreten?

Warum können nicht einfach alle ins Bad, die noch gültige Eintrittsmedien wie Mehrfachkarten haben, um den Kontakt an den Kassen zu reduzieren?

Werden vor dem 17. März 2020 noch gültige Eintrittskarten verlängert?

Zutritt und Reservierungssystem 

Wie ist der Zutritt zum Bad geregelt?

Ich habe nach der Online-Reservierung keine Reservierungsbestätigung erhalten. Was kann ich tun?

Warum haben Sie sich für ein Online-Reservierungssystem entschieden? Andere Bäder nutzen ein Ampelsystem.

Gesundheitsschutz  

Kann man sich im Wasser mit Covid-19 anstecken?

Ist es sinnvoll, im Bad einen Mundschutz zu tragen?

Wie lange wird der „Corona-Sonderbetrieb“ aufrecht gehalten?

Kontakt 

An wen können Sie sich bei weiteren Fragen wenden?

Wir wünschen Ihnen trotz der Maßnahmen einen schönen Aufenthalt! Bleiben Sie gesund.

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr. Kunden-Hotline: 0800 513 513 2

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-18 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.