Energiekonzeption 2020 -
für die Energiewende vor Ort

Die Stadtwerke Heidelberg wollen die Energiewende vor Ort erreichen. Dafür haben wir einen klaren Plan: die Energiekonzeption 2020.

Unsere Ziele:

  • Anteil erneuerbarer Energien an Strom und Wärme signifikant erhöhen; bis zu 30 Prozent grüne Wärme

  • Eigenproduktion von 30 bis 40 Prozent bis 2022

  • Fernwärme von heute 42 auf 50 Prozent am Wärmemarkt steigern

  • Höhere Unabhängigkeit und stärkere Wirtschaftlichkeit

  • Regional angepasstes, zukunftsfähiges Energiesystem sichern

Bausteine der Energiekonzeption 2020, Grafik
Die Bausteine der Energiekonzeption 2020

Und so erreichen wir diese Ziele für die Energiewende vor Ort

Wir erzeugen Energie nachhaltig

  • Unsere Strom-Eigenerzeugung auf 30 bis 40 Prozent erhöhen und
  • Energie dort erzeugen, wo sie auch verbraucht wird.

Mehr dazu...

Wir setzen Energie effizient ein

Gleichzeitig bieten wir unseren Kunden Services, die sie beim Energiesparen unterstützen:

etwa mit dem

Und damit sie ihren restlichen Energiebedarf so klimaschonend wie möglich decken können, bieten wir ihnen:

Mehr dazu...

Nachhaltig auch beim Verkehr

Verkehr ist ein wachsender Energieverbrauchssektor. Umso besser, wenn es auch Verkehr mit erneuerbaren Energien gibt. Deshalb engagieren wir uns für Elektromobilität mit Ökostrom.

  • Wir nutzen immer mehr Elektromobile im Fuhrpark.
  • Wir fördern Zweiradmobilität mit Ökostrom
  • Wir bauen die öffentliche Ladeinfrstruktur aus. Unser Ziel: 150 Ladesäulen bis 2020.

Stück für Stück voran in der Energiewende

Wie wir unsere Energiekonzeption 2020 im letzten Geschäftsjahr weiter umgesetzt haben, lesen Sie in unserem Online-Geschäftsbericht.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unserer Energiekonzeption 2020? Dann wenden Sie sich gerne an:

Ellen Frings

Ellen Frings
Leiterin Unternehmenskommunikation

Telefon: 06221 513 - 4214
unternehmenskommunikation@swhd.de

Die Ziele der Energiekonzeption 2020

  • Anteil erneuerbarer Energien an Strom und Wärme signifikant erhöhen

  • Bis zu 30 Prozent grüne Wärme

  • Eigenproduktion von 30 bis 40 Prozent bis 2022

  • Fernwärme von heute 42 auf 50 Prozent am Wärmemarkt steigern

  • Höhere Unabhängigkeit und stärkere Wirtschaftlichkeit

  • Regional angepasstes, zukunftsfähiges Energiesystem sichern

Mehr Infos

In unserem Online-Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht zeigen wir, wie weit wir im letzten Geschäftsjahr mit der Energiekonzeption 2020 gekommen sind.

Kunden-Hotline:     0800 513 513 2

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr.

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.

  • Produkte
  • Service
  • Verantwortung
  • Über uns