• >

Immer noch kein Quellwasser

(vom 14. Oktober 2019)

Bild

Trinkwasser am Hang von Heidelberg-Handschuhsheim und Neuenheim weiterhin aus Wasserwerken

 

Aufgrund der Regenfälle seit Ende September hoffen viele Bürger mit Wohnsitz am Hang in Handschuhsheim und Neuenheim, dass die aktuelle Wasserversorgung aus den Wasserwerken wieder auf Quellwasser umgestellt wird. Seit Juli  2019 erhalten sie ihr Trinkwasser von dort, da die Quellen aufgrund der Trockenheit nicht mehr ergiebig genug sind. Das hat jedoch der mehrtägige Regen nicht geändert: Die Stadtwerke Heidelberg schätzen, dass mindestens zwei Monate überdurchschnittliche Niederschläge in Form von Landregen, gefolgt von einem längeren Zeitraum mit durchschnittlichen Niederschlag dazu erforderlich sind. Daher ist auch in nächster Zeit noch nicht mit einer Umstellung zu rechnen.

zurück

Kunden-Hotline:     0800 513 513 2

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr.

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.