Neue E-Ladesäulen in Betrieb genommen

(vom 27. Juli 2016)

Drei Personen und Elektrofahrzeug an Ladesäule.
Beim Testen der neuen Ladesäulen (v.l.): Georg Wittmann, Mathematikon, Denise Neureuther, Stadtwerke Heidelberg Energie, und Patrick Jelinek, Stadtwerke Heidelberg Garagen.

Jetzt auch im Parkhaus Mathematikon kostenfrei Ökostrom laden

Ab sofort können E-Mobil-Nutzer in der Tiefgarage des Mathematikons im Neuenheimer Feld ihre Fahrzeuge kostenfrei mit Ökostrom aufladen. Mit den beiden neuen Ladepunkten stellen die Stadtwerke Heidelberg jetzt acht Stationen an vier Standorten im Stadtgebiet zur Verfügung. „Wir freuen uns, dass wir die Ladeinfrastruktur für Elektromobilität kontinuierlich erweitern können“, sagt Denise Neureuther von der Vertriebsgesellschaft Stadtwerke Heidelberg Energie. Der Energieversorger setzt dabei gleichzeitig auf die Verbindung zum Ökostrom, denn nur so ist Elektromobilität wirklich klimafreundlich.

Die Tiefgarage im Mathematikon ist neben dem P6 und dem P12 das dritte Parkhaus in der Stadt mit Ladestationen der Stadtwerke Heidelberg. Bezahlt wird nur die Parkgebühr, das Laden mit Ökostrom ist kostenfrei. Die Parkhaus-Kunden können ihre eigene Ladekarte oder die Chipkarte vor Ort nutzen, um die Stationen freizuschalten.

Im Mathematikon können Kunden der Geschäfte zusätzlich die ersten 60 Minuten frei parken. Die Tiefgarage mit rund 400 Stellplätzen wurde im Februar 2016 eröffnet. Die Betriebsführung haben die Stadtwerke Heidelberg Garagen übernommen. „Wir freuen uns, mit den Stadtwerken Heidelberg einen verlässlichen Partner gefunden zu haben, der auch die Elektromobilität vor Ort mitdenkt“, so Georg Wittmann, Property Manager vom Mathematikon.

Mehr Infos zu der Ladeinfrastruktur für Elektromobile in Heidelberg gibt es hier.

zurück

Kunden-Hotline:     0800 513 513 2

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr.

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.

  • Produkte
  • Service
  • Verantwortung
  • Über uns