• >

Eppelheimer Gymnasium erhält Lernboxen zum Thema Energie

(vom 25. April 2018)

Bild
Schülerinnen und Schüler nahmen mit dem Schulleiter und Lehrkräften des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums die Boxen von der VRD Stiftung und den Stadtwerken Heidelberg in Empfang.

Stadtwerke Heidelberg unterstützen Bildungsprojekt im dritten Jahr

Am heutigen Mittwoch, den 25. April 2018, erhielten die Schülerinnen und Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Eppelheim zahlreiche Materialboxen mit Experimenten und Lernspielen rund um erneuerbare Energie, Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Die Lehrkräfte bekamen dazu passend ein Lehrbuch sowie zahlreiche Arbeitsblätter zu Energie und Nachhaltigkeit für den Unterricht. Am Übergabetag fand direkt eine Einführung in die Materialien für alle interessierten Lehrkräfte des Gymnasiums statt.
Die Boxen sind Teil eines Bildungsprojekts der VRD Stiftung für Erneuerbare Energien. Die Stadtwerke Heidelberg unterstützen das Projekt seit 2016. Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium ist bereits die vierte Schule, denen die Stadtwerke Heidelberg die Boxen spenden.
Mehr Informationen bietet die VRD Stiftung auf www.vrd-stiftung.org

zurück

Kunden-Hotline:     0800 513 513 2

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr.

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.

  • Produkte
  • Service
  • Verantwortung
  • Über uns