• >

Ausgezeichneter Arbeitgeber

(vom 13. Mai 2020)

Bild
In gemeinsamer Freude mit Sicherheitsabstand: Stadtwerke Heidelberg Geschäftsführer Prof. Dr. Rudolf Irmscher (rechts) und Personalleiter Matthias Straub (links).

Stadtwerke Heidelberg erhalten TÜV Rheinland-Zertifikat

Die Stadtwerke Heidelberg setzen für ihren Erfolg auf Mitarbeiter, deren Ausbildung, Fähigkeiten und Persönlichkeit zu ihren Anforderungen passen. Dass das Unternehmen dabei einen guten Platz in der Arbeitswelt als „Ausgezeichneter Arbeitgeber“ bietet, hat nun auch der TÜV Rheinland nach einem Zertifizierungsaudit bestätigt.
In einem zweitägigen Audit im Frühjahr vor Ort nahm der TÜV Rheinland das Personalmanagement des regionalen Energieversorgers unter die Lupe und prüfte, inwieweit die Unternehmenspraxis den geforderten Standards entspricht. Dabei wurden die Bereiche Personalentwicklung, Personalbeschaffung, Work-Life-Balance, das Arbeitsumfeld wie auch Sicherheitsrichtlinien und die grundlegende Organisation, Prozesse und Ressourcen im Personalwesen betrachtet. In allen Bereichen erfüllte das Unternehmen die Kriterien. In der Kategorie „Ethik und Kultur“ sowie im Personalcontrolling erreichten die Stadtwerke volle 100 %, in Grundlagen des Personalmanagements, Personalmarketing, Recruiting und im Operativen Personalmanagement jeweils Werte zwischen 85-90 %. Auch die Personalentwicklung wurde mit 73 % sehr gut bewertet.

Mehrfach im Audit hervorgehoben wurde die freundliche Atmosphäre im Unternehmen sowie das Engagement der Mitarbeiter und deren hohe Bereitschaft, die Stadtwerke Heidelberg als Arbeitgeber weiterzuempfehlen. Auch das Arbeitsumfeld mit Angeboten zum mobilen und flexiblen Arbeiten sowie die Work-Life-Balance-Angebote wie beispielsweise Kinderbetreuung, das Elternzeitfrühstück oder Pflegelotsen wurden bei dem Prüfverfahren berücksichtigt.
Die im Audit ausgesprochenen Empfehlungen zu identifizierten Verbesserungspotentialen werden vom Unternehmen offen aufgenommen und weiterverfolgt, um die Unternehmenspraxis kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Als erstes Stadtwerk ausgezeichnet
Die Stadtwerke Heidelberg sind der erste Energieversorger, der vom TÜV Rheinland als ausgezeichneter Arbeitgeber zertifiziert wurde. „Darauf sind wir natürlich besonders stolz“, so Prof. Dr. Rudolf Irmscher, Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg. „Aber vor allem freut uns, dass diese Zertifizierung auch unseren Marktwert als Arbeitgeber nach draußen verdeutlicht. Denn wir wissen: Engagierte, bestens qualifizierte Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Und die Voraussetzung für Engagement sind ein gutes Miteinander und attraktive Arbeitsbedingungen.“
„Die Stadtwerke Heidelberg haben einen sehr professionellen HR Bereich. Den Mitarbeitern steht ein vielfältiges Angebot zum Thema Work-Life-Balance zur Verfügung. Besonders hervorzuheben sind die Angebote zu einem flexiblen Arbeitszeitmodell und mobilen Arbeiten“, so Guido Plettner, Auditor bei TÜV Rheinland.

Mehr über die Stadtwerke Heidelberg als Arbeitgeber auf www.swhd.de/karriere 

zurück

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr. Kunden-Hotline: 0800 513 513 2

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.