• >
  • Presse

Ablesungen laufen weiter

(vom 5. November 2020)

Bild

Zählerstände auch online übermittelbar

 

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie sind noch in zwei Stadtteilen Heidelbergs Ableser unterwegs, um Zähler abzulesen. Gegenüber der Selbstablesung sichert die Ablesung durch Fachpersonal eine hohe Datenqualität und vermeidet somit Missverständnisse und Nacharbeiten für Kunden und Unternehmen.

Wer jedoch aufgrund der Corona-Pandemie keine Personen ins Haus lassen möchte, hat auch die Möglichkeit, eine Karte von den Ablesern anzunehmen und die Daten dort einzutragen. Über die Homepage der Stadtwerke Heidelberg oder über die APP »für dich« können die Zählerstände auch online übermittelt werden.

Übrigens: Mitarbeiter oder Dienstleister der Stadtwerken Heidelberg können sich immer ausweisen. Bei Unsicherheiten auch gerne anrufen und absichern unter 06221 513 – 0.

zurück

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr. Kunden-Hotline: 0800 513 513 2

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.