Reflections on the Neckar

(vom 23. Juni 2014)

Foto-Ausstellung von Meryl Ann Schneider im Thermalschwimmbad.

Am Donnerstag, den 26. Juni 2014, startet eine neue Ausstellung im Thermalschwimmbad: Meryl Ann Schneider, Fotografin aus Heidelberg, zeigt Impressionen vom Neckar – Fotos, die von einer sehr persönliche Begegnung mit dem Fluss sprechen.

„Als ich nach Heidelberg zog, entdeckte ich den Luxus, überall mit dem Rad hinzufahren: Man ist draußen und erlebt die Schönheit um sich sehr unmittelbar", sagt die gebürtige Amerikanerin. „Mich hat vor allem der Fluss mitten in der Stadt begeistert: Das Zusammenspiel zwischen Wasser, Licht und Brücken ist einfach faszinierend." Im Thermalschwimmbad zeigt sie 35 Fotos, die dieses Zusammenspiel zum Thema haben.  

Die Stadtwerke Heidelberg unterstützen die Ausstellung anlässlich des 75sten Jubiläumsjahres des Thermalschwimmbades. Der Eintritt ist kostenfrei. Besucher der Ausstellung, die nicht schwimmen möchten und daher kein Eintrittsticket haben, können sich beim Bäderpersonal melden, um kostenfreien Eintritt zu erhalten.

Die Fotografin:

  • Name: Meryl Ann Schneider
  • Geburtsort: New Jersey, USA
  • Wohnort: Heidelberg seit 2003
  • Beruf: Redaktionsassistentin
  • Fotografische Erfahrung: Mit 10 Jahren hatte Meryl Ann Schneider genügend Taschengeld gespart, um sich ihre erste Kamera zu kaufen. Seitdem fotografiert sie.
zurück

Kunden-Hotline:     0800 513 513 2

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr.

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.

  • Produkte
  • Service
  • Verantwortung
  • Über uns