• >
  • Karriere

Systemspezialist Fernwirktechnik (m/w)

(vom 22. August 2017)

Für die Stadtwerke Heidelberg Netze GmbH im Bereich » Anlagenservice « suchen wir eine/n

Systemspezialist Fernwirktechnik (m/w)

Ihre Aufgaben:
 

Sie sind für die Sicherstellung des zuverlässigen Betriebs der für die zentrale spartenübergreifende Netzführung notwendigen Kommunikations- und Fernwirktechnik verantwortlich. Sie leiten und steuern die Projekte des Bereiches selbständig. Sie arbeiten bei der strategischen Ausrichtung der Kommunikations- und Fernwirktechnik maßgeblich mit und können somit die Energiewende und „Smart Grids“ in Heidelberg mitgestalten. Dazu gehören:

  • Erstellung von Konzepten zur Weiterentwicklung der Infrastruktur im Bereich Kommunikations- und Fernwirktechnik zur Gewährleistung eines sicheren und effizienten Betriebes
  • Projektleitung und -steuerung bei der Umsetzung von fernwirk- und kommunikationstechnischen Projekten
  • Koordination von Errichtung, Betrieb, Instandhaltung, Störungsanalyse und Reparatur von Fernwirkanlagen im Bereich Strom (110 kV, 20 kV) und der spartenübergreifenden Kommunikationstechnik
  • Erstellung, Pflege, Freigabe der Dokumentation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informationstechnik, Informatik oder vergleichbar
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in der Energieversorgung (Strom, Gas, Wasser und Fernwärme)
  • Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement, Zertifizierung wünschenswert
  • Hohe Affinität zu Energietechnik und neuen Technologien der Energiewirtschaft
  • Fachliche Kompetenz, Ausgeprägtes Termin- und Kostenbewusstsein, Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein Klasse B
  • Schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit, Flexibilität, Entscheidungsfähigkeit, Team-, Kommunikationsfähigkeit, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Durchsetzungsvermögen

Besonderheiten der Tätigkeit:

  • Rufbereitschaft

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bevorzugt per E-Mail (Word oder PDF) an bewerbung@swhd.de.

Noch Fragen zur ausgeschriebenen Position?

Anita Eckhard-Rittner beantwortet sie Ihnen gerne unter 06221 513-2682.

zurück

Initiativbewerbungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail (Word oder PDF-Datei) an bewerbung@swhd.de.

Mehr über uns: Downloads

Aktuelle Projekte und weitere Vorhaben: Hier lesen Sie, wo wir bei der Umsetzung der Energiewende vor Ort stehen und was wir noch vorhaben.

Kunden-Hotline:     0800 513 513 2

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr.

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.

  • Produkte
  • Service
  • Verantwortung
  • Über uns