Sachbearbeiter/in Asset Management

(vom 13. Juli 2017)

Für die Stadtwerke Heidelberg Netze GmbH im Bereich » Netzmanagement « suchen wir eine/n

Sachbearbeiter/in Asset Management

Ihre Aufgaben:
 
  • Erstellen von Auswertungen über Kosten und über technische Fragestellungen sowie deren Aufarbeitung zu Kennzahlen
  • Bearbeitung der jährlichen Antragstellung der KWK-Förderung Fernwärme und Verfolgung des rechtlichen Rahmens
  • Unterstützung aller techn. und kaufm. Kernprozesse des Asset Managements durch Berichte in Form von Tabellenkalkulation, Schriftstücken und Präsentationen
  • Unterstützung bei der Durchführung der Wirtschaftsplanung, dem Controlling und der Hochrechnung für die Sparte im Ein- und Mehrjahresplan für Aufwand und Investition
  • Mitwirken in der Steuerung von Projekten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufm. Ausbildung mit techn. Ausrichtung oder Techniker/Meister (m/w) mit kaufm. Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft
  • Gute SAP-Kenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office und hohe IT-Affinität
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert
  • Hohe Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bevorzugt per E-Mail (Word oder PDF) an bewerbung@swhd.de.

Noch Fragen zur ausgeschriebenen Position?

Anita Eckhard-Rittner beantwortet sie Ihnen gerne unter 06221 513-2682.

zurück

Initiativbewerbungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail (Word oder PDF-Datei) an bewerbung@swhd.de.

Mehr über uns: Downloads

Aktuelle Projekte und weitere Vorhaben: Hier lesen Sie, wo wir bei der Umsetzung der Energiewende vor Ort stehen und was wir noch vorhaben.

Kunden-Hotline:     0800 513 513 2

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr.

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.

  • Produkte
  • Service
  • Verantwortung
  • Über uns