• >

Student/in für eine Abschlussarbeit "Thermisches Verhalten von Ortsnetzstationen"

(vom 22. Februar 2018)

Für die Stadtwerke Heidelberg Netze GmbH im Bereich » Netzbetrieb Elektrotechnik « suchen wir eine/n

Studenten/in für eine Abschlussarbeit (Bachelor/Master) - Thermisches Verhalten von Ortsnetzstationen

Ihre Aufgaben:

Im Rahmen der Abschlussarbeit soll ein Verfahren entwickelt werden, mit dem eine Ortsnetz-station so ausgelegt werden kann, damit eine natürliche Luftzirkulation ein Überschreiten der Grenztemperatur verhindert. Das Verfahren muss mittels Simulation begründet werden und in der Praxis mit wirtschaftlichem Aufwand anwendbar sein.

  • Erstellen eines wissenschaftlich/technischen Berichts, der die Modellbildung, die mathe-matische Beschreibung, die Vereinfachungen des anzuwendenden Verfahrens beinhaltet. Der Bericht muss das anzuwendende Ver-fahren nachvollziehbar begründen.
  • Erstellen einer Anleitung zur Anwendung des Verfahrens, so dass Techniker das Verfahren ohne umfangreiche thermodynamische Kenntnisse mit wirtschaftlichem Aufwand anwenden können
 Ihr Profil:

  • Technisches Studium – Fachrichtung Physik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Studiengänge
  • Kenntnisse in Thermodynamik
  • Kenntnisse in graphischen Simulationswerk-zeugen (z.B. Matlab Simulink, Scilab Xcos)
  • Schnelle Auffassungsgabe, verantwortungs-bewusste, sorgfältige sowie selbstständige Arbeitsweise, Team- und Kommunikations-fähigkeit, Flexibilität

Besonderheit:

  •  Verfügbarkeit April/Mai bis September/ Oktober 2018

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bevorzugt per E-Mail (PDF) an praktikum@swhd.de.

Noch Fragen zur Ausschreibung?

Betina Boor beantwortet sie Ihnen gerne unter 06221 513-2358.

zurück

Initiativbewerbungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail (Word oder PDF-Datei) an bewerbung@swhd.de.

Mehr über uns: Downloads

Aktuelle Projekte und weitere Vorhaben: Hier lesen Sie, wo wir bei der Umsetzung der Energiewende vor Ort stehen und was wir noch vorhaben.

Kunden-Hotline:     0800 513 513 2

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr.

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.

  • Produkte
  • Service
  • Verantwortung
  • Über uns