Kraft-Wärme-Kopplung - intelligent und effizient

Wo immer technisch und wirtschaftlich möglich, nutzen wir Anlagen nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Während die Wärme bei der konventionellen Stromerzeugung ungenutzt in die Umwelt entweicht, wird sie bei dieser Effizienztechnologie zum Heizen genutzt. Unsere Anlagen ermöglichen damit eine Energieeinsparung von bis zu 36 Prozent gegenüber der getrennten Erzeugung von Strom und Wärme. Aus diesem Grund wird die Kraft-Wärme-Kopplung auch politisch gefördert. Die Vergütung aus dem Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz fließt mit in unsere Wirtschaftlichkeitsberechnung ein und ermöglicht es uns, alle ökonomischen Potenziale für Sie auszuschöpfen und ein attraktives Angebot zu unterbreiten.

Effizienz und erneuerbare Energien - die beiden Hebel für den Klimaschutz

Besonders klimaschonend sind Anlagen, wenn sie beide Hebel zum Klimaschutz - Effizienz und erneuerbare Energien - miteinander verbinden. Ob Holzhackschnitzel, Pellets oder Biogas - wo immer es die Randbedingungen zulassen, sind erneuerbare Energien die erste Wahl. Wir beraten und begleiten Sie kompetent auf Ihrem Weg zu einer Vorzeigeanlage für den Klimaschutz in der Region

 

Kunden-Hotline:     0800 513 513 2

Kundenzentrum: Kurfürsten-Anlage 42-50, 69115 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8-16 Uhr, Donnerstag: 8-18 Uhr.

ENERGIEladen: Hauptstraße 120, 69117 Heidelberg. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr, Telefon: 06221 6560776, Telefax: 06221 6577127.

  • Produkte
  • Service
  • Verantwortung
  • Über uns